Alle Artikel mit dem Schlagwort: Innenstadt

Miss Green Bean – W E A R E H E R E F O R Y O U

Im Herbst 2019 eröffnete ein neues Café in der Brandenburger Straße, „Miss Green Bean“. Relativ schnell wurde es eine Institution, nicht einfach in Potsdam, aber das Konzept überzeugte die Gäste. Nachhaltig und regional sind hier keine Schlagworte. So stammt der Kaffee aus der Potsdamer Rösterei „Buena Vida Coffee Club“ und die tollen Torten aus der Bio Konditorei Tillmann.  Ich könnte nun noch über die Innenausstattung, den Raum in der oberen Etage und die Lounge mit Zeitschriften und Internet berichten, aber seit den Ausgehbeschränkungen darf man dort leider nicht mehr sitzen. Aber das Team von „Miss Green Bean“ will nicht einfach schließen und so hat man sich ein Bestell- und Abholsystem einfallen lassen. N E W D A Y! – Neue Regeln. Für unsere aller Gesundheit. Deshalb dürfen wir Euch leider nicht mehr direkt bedienen, aber wir nehmen gerne Eure Bestellung per PM oder WhatsApp unter 0177-5076584 an. So könnt Ihr Eure Miss Green Bean Goodies bei uns vorbestellen und abholen oder Euch liefern lassen. Umweltfreundlich verpackt zum Mitnehmen Auf der Webseite sind die aktuellen Angebote zu …

Neu in Potsdam: Ah & Oh Boutique Café

Nach 20 Jahren als Modedesignerin hat sich Sindy Tamschik einen erfüllt. Das Ah & Oh ist viel mehr als eine Boutique mit Cafè oder umgekehrt. Gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Jenny Venohr hat sie einen schönen Ort mit schönen Dingen geschaffen. Eröffnet wurde es im November in der  Friedrich-Ebert-Straße 93. Die Öffnungszeiten sind für Potsdam unschlagbar : Di-So 10-19 Uhr und damit eine super Sache für Touristen und Potsdamer.   Hervorheben möchte ich die tollen Torten und Cupcakes, die es dort gibt. Gebacken wird vor Ort, man sie im Cafè oder an den kleinen Tischen vor dem Geschäft genießen. Oder für zu Hause kaufen. Sindy Tamschik und Jenny Venohr   Adresse: Friedrich-Ebert-Straße 93 (Direkt an der Tram 92 und 96) Geöffnet von Dienstag bis Sonntag, 10 – 19 Uhr. Das Café beteiligt sich am Potspresso-Pfandsystem für Nachhaltigkeit. Die Fotos stammen von mir, vor Weiterverwendung bitte fragen.  

Gesucht: Parkplätze in Potsdam

Wenn man wie ich in der Nähe des Nauener Tor wohnt, kann man jeden Tag die verzweifelte Suche der Autofahrer nach Parkplätzen beobachten. Ich muss sagen, es nervt mich, denn es stehen ja genug Schilder da, die anzeigen, dass hier nichts mehr geht. Aber nein, sie drehen Runde um Runde ohne Erfolg zu haben. Hier setzt die Idee von „Privatparker“ an, die durch die Erweiterung der Parkraumkapazität stressfreies Parken möglich machen möchten. Denn viele Parkplätze „gehören“ zu Anwohnern. Aber was passiert, wenn die nicht da sind? Nichts, oder ? Mit freundlicher Genehmigung von Pro Potsdam Das wollen Janin und Markus Schneider ändern. Hallo, vielleicht könnt Ihr ein paar Worte zu Euch und der Idee von privatparker.com sagen. „Wir sind ein junges Ehepaar aus Potsdam (Janin und Markus) und haben eine kleine Tochter. Wir sind beide Berliner und dann nach Potsdam gezogen. Ich habe hier Restaurierung studiert und arbeite freiberuflich in meinem Beruf, den ich sehr liebe. Markus promoviert an der BAM in Berlin.Ich bin zum Studieren nach Potsdam gezogen, weil mich die lange Fahrt aus Berlin genervt hat …

„Kaiserwetter“ – Breakfast & Coffee

Hallo, ich möchte Euch heute einen Traum in Rosa vorstellen – das Café  „Kaiserwetter“. Es liegt sehr zentral und ist sehr gut erreichbar. Der Kuchen schmeckt gut, mir zumindest. Alles in allem kann ich es empfehlen, als Treffpunkt mit Freunden, aber auch wenn man die Stadt erkundet hat und eine kleine Pause machen möchte. Macht Euch selbst ein Bild oder/und schaut Euch meine Fotos an. Adresse: Friedrich-Ebert-Straße 9 Potsdam Tram Zum Beispiel: 92 und 96, Station Brandenburger Straße Öffnungszeiten:  10:00 – 18:00   *Werbung, die weder bezahlt noch bestellt wurde.