Kunst & Kultur, Souvenirs
Schreibe einen Kommentar

Potsdam-Souvenirs von Künstlern – Nadine Conrad

Bei meinen Vorschlägen bleibe ich auch heute in bezahlbaren Rahmen, obwohl es von den drei Künstlerinnen natürlich auch Originale gibt, die natürlich teurer sind. Die kann man ausführlich auf den Webseiten anschauen, einiges davon würde ich  mir auf jeden Fall gern an die Wand hängen. Anfangen möchte ich mit Nadine Conrad.

Ich habe sie während ihrer Ausstellungen in der Francke Villa und im ArtCamp kennengelernt. Ihre Bilder haben mich sofort angesprochen und so kam ich mit ihr ins Gespräch. Irgendwann stellte sich heraus, dass ich auf einen Weihnachtsmarkt Postkarten von ihr gekauft hatte. In diesem Jahr habe ich das verpasst, aber zum Glück gibt es ja den Online-Shop.

Neben Potsdam-Motiven auf Postkarten und Kalendern, gibt es tolle Tiermotive.

Schon im letzten Jahr hatte es mir der Flamingo angetan, auch weil ich gerade aus Kuba zurückkam. Den gibt es in vielen Variation und Größe, einfach schön und zufällig gerade im Trend.

Schaut Euch das einfach selbst an, denn es gibt dort noch viele andere Motive.

Der Online-Shop ist hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.