Literatur & Bücher
Schreibe einen Kommentar

Buch – Tipp: „Pure Life“ aus dem Hölker Verlag

Im vergangenen Spätsommer habe ich des öfteren in einem schönen Buch geblättert und das bei Instagram gepostet. Da es noch immer zu meinen Lieblingsbüchern gehört, möchte ich es hier auch vorstellen.

 

„Pure Life: Natürlich kochen, bewusst genießen, gelassen leben“  von  Simone Wille, Catherine Moll, Alexandra Kasper ist in Buch, dass in die Zeit der Achtsamkeit passt oder wie es der Verlag sagt: „Natürlich kochen, bewusst genießen, gelassen leben: Pure Life begleitet dich durch den Tag. Neben einer Fülle von vegetarischen Rezepten für jede Jahreszeit, sorgen sanfte Yogaübungen und kurze Meditationen dafür, dass du morgens aufgeweckt, nachmittags motiviert und abends entspannt bist. Nimm dir Zeit für dich!“

Das Buch zeichnet sich durch die schöne Aufmachung und die tollen Fotografien aus. Ich nehme es immer wieder gern zur Hand und blättere einfach darin. Ab und zu bleibt man hängen und entdeckt neue Rezepte oder Meditationstipps bzw. Yoga-Übungen, die man in seine Alltag einbeziehen kann.

In dem Umschlag auf der Rückseite des Buches sind Karten mit schönen Fotos und Zitaten enthalten. Man kann sie behalten oder auch verschenken. Ich habe ein Board zu Hause, da habe ich meine Karten gepinnt. Die wechsle ich immer nach Stimmung und Motiv aus.

Wenn Ihr Euch selbst etwas gönnen möchtet, dann greift zu diesem Buch. Es lohnt sich.

Und bevor Ihr fragt: die Fotos habe ich auf meinem Innenhof gemacht.

Bis dann, Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.