Mikos Meininger – Der Hände Tun (Ausstellung in Brandenburg a.d.Havel)

Es ist höchste Zeit: Mikos Meininger zeigt Malerei, Grafik, Skulpturen und Künstlerbücher in der Kunsthalle Brennabor. Er selbst bezeichnet sich als „Materialbetrachter“, uns erscheint er wie ein Magier, der immer wieder aufs Neue zu überraschen weiß.
Mikos Meininger erforscht das Unbekannte. Das Verborgene. Das Fremde. Die genreübergreifenden Arbeiten befruchten und bedingen einander. Bewusst hält er den Einsatz der Mittel reduziert und steigert den Ausdruck durch die individuelle Bearbeitung der Oberflächen. Seine Werke: Unverwechselbar und leuchtend!

Meininger ist seit 32 Jahren Mitherausgeber der Literatur- und Kunstzeitschrift

HERZATTACKE. Im Rahmen der Ausstellung werden Arbeiten von über hundert Kolleg*innen dieser einzigartigen Publikation zu sehen sein.
„Der Hände Tun“ wird Sie berühren, erfreuen, irritieren und stärken.

Versprochen!

Christian Kneisel

Ein Besuch der Ausstellung ist aktuell ausschließlich nach vorheriger Terminreservierung über post@freunde-kunsthalle-brennabor.com oder telefonisch über 01575 3670362 möglich. Das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske ist Pflicht.

 

Similar Posts