Wiederentdeckt – zwei Ausstellungen aus dem Jahr 1989

1989 - ein entscheidendes Jahr in der ostdeutschen Geschichte und damit natürlich auch für das neue Deutschland, das ein Jahr später ausgerufen wird. Die Ereignisse haben sich damals überschlagen, kam noch vorstellbar heute - 30 Jahre später. Unter dem Namen "Fundstücke aus Brandenburg" wird im "Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte" an zwei Ausstellungen aus dem Jahr … Weiterlesen Wiederentdeckt – zwei Ausstellungen aus dem Jahr 1989

Sensationelle Einwicklung für das Minsk

Der Abriss von Gebäuden aus der DDR-Zeit - wie zuletzt der Fachhochschule im historischen Zentrum - hat in Potsdam immer wieder zu erbitterten Debatten geführt. Nun will Kunstmäzen Plattner das Terrassenrestaurant «Minsk» als Museum erhalten. Ein Glücksfall für Potsdam 🙂 Potsdam (dpa) - Die Stiftung des Software-Milliardärs Hasso Plattner will in Potsdam ein Museum für … Weiterlesen Sensationelle Einwicklung für das Minsk

Graffiti an der Potsdamer Fachhochschule

Ich habe fast täglich den Abriß der alten Fachhochschule fotografiert und nun bin ich dabei eine gewisse Ordnung zu schaffen. Deshalb gibt es heute ein paar Bilder mit Graffitis, die dort zu sehen waren. Wenn ich eine Chronologie in Bildern veröffentlich soll, einfach einen Kommentar posten. Ich will Euch nicht damit nerven !    

Abgerissen – das Gebäude der alten FHS steht nicht mehr

Von dem ehemaligen FH-Gebäude in Potsdams ist eine Menge Bauschutt übriggeblieben, als am Donnerstag, dem 16. August 2018, die letzten Wände fielen. Anstelle der alten Fachhochschule soll dort ein Karree aus Wohn- und Geschäftshäusern gebaut werden. Insgesamt werden 15 neue Gebäude auf der Fläche von 6300 Quadratmetern entstehen, wobei bis dahin noch ein paar Jahre vergehen … Weiterlesen Abgerissen – das Gebäude der alten FHS steht nicht mehr